Ausbildung zum Biologisch-technischen Assistenten (BTA)

Theoretischer und praktischer Unterricht

  • Mathematik
  • Biologie/ Mikrobiologie
  • Biotechnologie
  • Chemie
  • Technische Physik
  • Informatik
  • Umweltschutz/ Ökologie
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Biologisches Praktikum
  • Biotechnologisches Praktikum
  • Chemisches Praktikum
  • Informationstechnisches Praktikum
  • Deutsch
  • Englisch
  • Sozialkunde
  • Sport

Praktika in Unternehmen

  • Während der 2-jährigen Ausbildung ist ein 4-wöchiges Praktikum in einem Unternehmen, an einem Institut oder einer Behörde zu absolvieren
  • Zum Erwerb der Fachhochschulreife ist im Anschluss an die 2-jährige Ausbildung ein 6-monatiges Praktikum in einem Unternehmen zu absolvieren

Höhere Berufs­fach­schule für Biologisch-technische Assistenz

Kontakt über:

Bildungswerk für Gesundheitsberufe e. V.
Friedrich-Engels-Straße 56
99086 Erfurt

Tel.: +49 361 - 7 31 35 37

Fax: +49 361 - 5 50 56 97

E-Mail: kontakt@bw- gesundheitsberufe.de