Ausbildung zum Medizinisch-technischen Assistenten für den Operationsdienst (MTAO)

Umfassende Kompetenzen für die Ausübung des Berufs des medizi­nisch-technischen Assistenten für den Operations­dienst vermittelt Ihnen der dreijährige Ausbildungsgang an unserer Höheren Berufsfachschule für Medizinisch-technische Assistenz für den Operations­dienst.

  1. Flyer Ausbildung MTAO (pdf)
  2. Bildergalerie Ausbildung MTAO

Überblick

Berufsbezeichnung

Medizinisch-technische(r) Assistent(in) für den Operationsdienst

Gesetzliche Grundlagen

Thüringer Schulordnung für die Höhere Berufsfachschule - dreijährige Bildungsgänge - (ThürSOHBFS 3) vom 13. Dezember 2004

Ausbildungszeit

3 Jahre (Vollzeit)

Beginn der Ausbildung

01. August des laufenden Jahres

Theoretischer und praktischer Unterricht

2.200 Unterrichtsstunden

Praktische Ausbildung

2.230 Stunden

Höhere Berufsfachschule für Medizinisch-technische Assistenz für den Operationsdienst

Kontakt über:

Bildungswerk für Gesundheitsberufe e. V.
Friedrich-Engels-Straße 56
99086 Erfurt

Tel.: +49 361 - 7 31 35 37

Fax: +49 361 - 5 50 56 97

E-Mail: kontakt@bw- gesundheitsberufe.de

Fachleitung

Cornelia Zitzmann

Klassenleiterin

Yvonne Metze